Freitag, 14. Juni 2013

Oreo - Cupcakes mit Vanille - Frosting.


Oreo - Cupcakes mit Vanille - Frosting

Zutaten:
Für 12 Stück

12 Oreohälften (mit Creme)
10 Oreokekse (gehackt)
150g Zucker
55g Butter
1 Päckchen Vanillezucker oder Vanilleextrakt
2 Eiweiß
180g Mehl
1 TL Backpulver
120ml Milch
Prise Salz



Zusätzlich:


Muffinbackform
Papierförmchen


Backzeit:
ca. 20 Minuten


Zubereitung:

1.) Zuerst heizt ihr den Ofen auf ca. 175°C vor. Danach bestückt ihr das Muffinblech mit Papierförmchen. Nachdem ihr die Oreos geteilt habt, legt ihr sie mit der Cremeseite nach oben, in die Muffinformen.

2. Nun müsst ihr die Butter und den Zucker schaumig rühren. Wenn die Konsistenz cremig ist, könnt ihr vorsichtig die Eiweiße und den Vanillezucker hinzugeben. In einer anderen Schüssel verrührt ihr nun das Mehl mit dem Backpulver und der Prise Salz. Danach siebt ihr die Mehlmischung in die Buttermischung und wechselt mit der Zugabe der Milch ab.



3. Letztendlich rührt ihr die gehackten Oreostückchen unter den fertigen Teig, verteilt ihn auf die Muffinförmchen und lasst die Muffins ca. 20 min backen. 





Vanille - Frosting

Zutaten:

200g weiche Butter
Vanillepuddingpulver nach Belieben
150g Puderzucker
12 Oreohälften als Deko
Schokostreusel

Zubereitung:

1. Für das Vanille - Frosting wird zuerst die Butter sehr cremig gerührt. Das Vanillepuddingpulver unterrühren. Danach Puderzucker einrieseln lassen und alles zu einer luftigen Creme aufschlagen.


2. Das fertige Frosting in eine Spritzhülse einfüllen und die abgekühlten Oreo - Cupcakes damit dekorieren. Wer mag kann noch Schokostreusel verwenden.



Viel Spaß beim Nachbacken :)

Kommentare:

  1. Awwww nomnomnom - ich hab heute kaum gegessen, weil ich nur unterwegs war, dann eben einfach zu kaputt war und wenigstens noch n post loswerden wollte heute.. und jetzt seh ich das :O ich glaub das animiert mich jetzt tatsächlich nochmal aufzustehen und mir was zu holen (und morgen sollte ich vielleicht ne runde backen...)
    :) schönes Wochenende wünsche ich dir xx

    AntwortenLöschen
  2. Oreocupcakes *_* Habe auch ein Rezept dafür und die kommen immer gut an :D
    Schmeckt aber auch zu lecker.

    AntwortenLöschen
  3. hmmmmmm lecker!
    Wünsche dir ein richtig schönes Wochenende,
    liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmhhhhhmmmm, das sieht ja verdammt lecker aus. Muss ich unbedingt mal ausprobieren. Mjaaaaam. :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh! Die sehen ja super lecker aus! *__*
    Mein Freund liebt Oreos, vielleicht back ich die ihm mal :)

    LG Josie ♥

    http://lovelivefriends.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht alles irre lecker aus *Wasser im Wund zusammenlauf* Ich kann sowas von überhaupt nicht backen und beneide immer alle die das so gut hinkriegen. Willst du nicht für meinen Geburtstag backen? XD Hast auch noch nen halbes Jahr Zeit ^^

    Liebe Grüße :3

    AntwortenLöschen
  7. Wow, schaut das lecker aus. Bin nur leider nicht sehr back begabt. Aber vielleicht trau ich mich an die mal dran wenn keiner zu Hause ist ;)
    Die Fotos von der Andalusienrundreise sind wunderschoen. Wuerde dort auch gerne mal hin.

    Liebe Grüße und einen schoenen Start in die Woche.xx

    AntwortenLöschen
  8. Natürlich darfst du fragen :D ich hab einfach zwei identische Bilder übereinander gelegt, wobei das obere mehr transparent und nach rechts verschoben ist.

    LG Josie

    AntwortenLöschen
  9. Danke, für deinen lieben Kommentar! :)
    Wir freuen uns jetzt auch sehr darüber gemeinsam zu bloggen, das hat ja Sonia bereits in dem Post erwähnt, hihi. Den Header haben wir gestern zusammen erstellt, ich bin mir momentan aber noch ein wenig unsicher wegen des Headers... Ich rede da nochmal mit Sonia drüber... aber gut, das er dir gefällt! ♥

    Liebste Grüße, Jennifer
    glitzer-diamant.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: die Oreo-Cupcakes sehen einfach fantastisch aus und machen mich hungrig! :(

      Löschen
  10. Vielen Dank für den Kommentar! Die Cupcakes sehen himmlisch aus!
    Danke für dein nettes Kompliment! Dein Blog ist auch schön :)
    Die Bilder aus Spanien sind auch echt toll!!

    xxx Lolo

    AntwortenLöschen
  11. Ok, ich werde vielleicht irgendwann mal muffins mit einem Frosting verzieren. Aber definitiv nichts mit Oreo machen, da es ich die Kekse nicht so lecker finde....
    ~ Nira

    AntwortenLöschen
  12. Danke für deinen lieben Kommentar! :)
    Die Cupcakes sehen sehr lecker aus! :)
    hab grad richtig Lust sie sofort nach zu backen, nur um sie mal zu probieren! :D
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  13. Oh, danke dir! Ich bearbeite mit Picasa und PhotoScape :)
    Sieht super lecker aus!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Dankeschön!
    ich glaube die muss ich auch mal backen ;)

    AntwortenLöschen
  15. eigentlich soll ich ja deinen letzten Post kommentieren, aber ich konnte nicht wiederstehen! Die sehen echt super aus! ich will mich demnächst auch vermehr an muffins btw. cupcakes ranwagen :)

    AntwortenLöschen
  16. mhhh das sieht total lecker aus. Werde mir das Rezept gleich mal merken. Bin immer auf der Suche nach neuen Cupcakes-Rezepte. :)

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wow. Das sieht super aus <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  18. Oh, sieht wirklich lecker aus! :)

    Lg. Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  19. Du kannst dir sicher sein dass ich Spaß haben werde beim nachbacken!!! :D
    Die Cupcakes sehen einfach super(lecker) aus ;)
    Liebe Grüße
    Sofie

    AntwortenLöschen
  20. sieht super aus! das topping werd ich auf jeden fall mal ausprobieren. das von meinem rezept läuft mir leider immer davon... :/
    Lichtblicke Fotografie

    AntwortenLöschen
  21. hätt ich nicht grad Kirschcupcakes gebacken,
    würd ich mich sofort dran machen..
    sie schmecken doch auch so gut wie se aussehen, oder? ;)
    Ella

    AntwortenLöschen